iQ.Suite Watchdog - Zentraler Viren- und Phishingschutz

Herausforderung Virus und Trojaner

Mails vor Malware schützen

Täglich bedrohen neue Arten von Viren, Phishing Mails und andere böswilligen Attacken Ihre Infrastruktur. Und nicht selten sind es gefährliche und unerwünschte Dateianhänge, die durch versehentliches Klicken zu einem Problem werden. Die resultierenden Schäden reichen von Datenverlust bis hin zu Kosten durch Wiederherstellung. Damit ist dank iQ.Suite Watchdog jetzt Schluss!

Die Lösung gegen Malware

iQ.Suite Watchdog bietet umfassende Sicherheit durch den parallelen Einsatz mehrerer marktführender Anti-Virus Scan-Engines. Selbst bisher unbekannte Angriffe können mit Hilfe der optionalen Cloud-Erkennungstechnologie erkannt und unterbunden werden. Schädliche Links in E-Mails können erkannt und Phishing Mails zuverlässig blockiert werden. Und nicht nur das: Mit iQ.Suite Watchdog können Sie ein abgestuftes Sicherheitskonzept aufsetzen, dass nicht nur Viren und Trojaner zuverlässig erkennt, sondern auch über 200 Dateiformate (z. B. exe, vbs, mp3, jpg, avi) manipulationssicher analysiert.

Basis dafür ist eine leistungsfähige Fingerprint-Technologie. Damit können Sie problemlos unternehmensspezifische Richtlinien aufsetzen, welche den Umgang mit diesen Dateianhängen steuern. Übrigens: Mit iQ.Suite Watchdog können Sie in Kombination mit iQ.Suite Crypt Pro auch verschlüsselte E-Mails auf verschlüsselte Schädlinge und Dateianhänge überprüfen. Das ist E-Mail-Sicherheit, wie sie sein sollte!

Vorteile von iQ.Suite Watchdog

  • Schutz der Infrastruktur vor Viren, unerwünschten Dateianhängen und Phishing Mails
  • Prüfen verdächtiger URLs und Erkennen von Phishing Mails
  • Viren und andere kritische Dateianhänge werden zuverlässig entfernt und in Quarantäne gestellt
  • Rekursive Virenprüfung aller E-Mails und Dateianhänge in Echtzeit, ereignis- und zeitgesteuert
  • Paralleler Einsatz mehrerer Virenscanner führender Dritthersteller möglich
  • Zeitgesteuertes Virenscanning bestimmter Postfächer oder neuer E-Mails
  • Erkennung von Dateianhängen mittels eindeutiger, nicht manipulierbarer Dateimuster (Fingerprints)
  • Erkennen und Scannen von schadhaften Dateien in PDF-Anhängen
  • Erstellung und Einsatz unternehmensspezifischer Fingerprints
  • Definition von Dateieinschränkungen durch Kombination von Dateiname, Dateierweiterung und Dateigröße
  • Anwendung der Dateieinschränkungen auf Archive, z.B. zip, rar
  • Prüfung verschlüsselter E-Mails auf Viren in Kombination mit iQ.Suite Crypt Pro
  • Optionale Integration von Cloud-Erkennungstechnologien zur Abwehr von unbekannten Angriffen (Zero-Day-Exploits)
Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr >>