Artikel-ID: 020516156

Text-Muster in E-Mail Nachrichten erkennen und modifizieren

Schlagwörter:  Microsoft Exchange  Microsoft SMTP  Wall

Mit Hilfe von „regulären Ausdrücken“ können Text- und Zeichen-Muster in E-Mail Nachrichtentexten nicht nur erkannt, sondern auch ggf. verändert werden. Damit lassen sich beispielsweise Kreditkartennummern „anonymisieren“.

Step by Step
Q.Suite Wall Address Filtering Jobs

Die Möglichkeit mit regulären Ausdrücken in Nachrichtentexten zu arbeiten ist Bestandteil des iQ.Suite Wall E-Mail Address Filtering Jobs.

Unter dem Tab „Regular Expressions“ befindet sich der Bereich „E-Mail Body“.

Dort wird unter „Regular Expressions“ der entsprechende Suchtext eingegeben.
Beispiel: ([0-9]{4})\-([0-9]{4})\-([0-9]{4})\-([0-9]{4})
Damit wird nach vier Ziffernblöcken mit jeweils 4 Ziffern gesucht. Diese sind durch einen Bindestrich getrennt.

Regular Expressions

Im Feld „Replacement Text“ wird der gewünschte Ergebnistext hinterlegt.

Beispiel: $1\-$2\-$3\-xxxx
Statt der vier Ziffernblöcke kommen nur die ersten drei Ziffernblöcke zur Ansicht. Der letzte Block wird durch „xxxx“ ersetzt.

So wird aus „1234-1234-1234-1234" nach der Bearbeitung durch diesen Job ein „1234-1234-1234-xxxx“

Zuletzt aktualisiert am 03.05.2016


« vorheriger Artikel nächster Artikel »

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

0/5 Sterne (0 Stimmen)
Text-Muster in E-Mail Nachrichten erkennen und modifizieren 0 5 0

Ihr Kommentar


Captcha

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr >>