Newsletter November 2021

GBS
GBS Newsletter

Neu im November

News

News

Wir haben unser Logo aktualisiert • Die GBS-Zentrale in Karlsruhe ist umgezogen • Zwei Webinare zum Schutz der E-Mail-Kommunikation im November • Schutz von Collaboration-Plattformen mit iQ.Suite 360 • Supply-Chain-Angriffe auf dem Vormarsch • Business Email Compromise - der wohl teuerste E-Mail-Angriff • GBS mit Online-Sitzung zur Sicherheit an der Universität Paderborn >>

Produkte

Produkte

Neues Release der iQ.Suite 360 im Herbst • Veröffentlichung der neuen iQ.Suite Versionen im November • End of Life für McAfee Engine 6200 in iQ.Suite • Informationen über Abkündigungen zum Jahresende >>

Webinare

Webinare

Die Webinar-Highlights bis Jahresende 2021 >>

GBS News
Wir haben unser Logo aktualisiert

Wir haben unser Logo aktualisiert

Wir haben unser Logo aktualisiert. Der Unterschied jetzt besteht darin, dass der Zusatz "A BULPROS company" entfernt wurde. Diese Aktualisierung war notwendig, da BULPROS, zu dem GBS gehört, jetzt DIGITALL heißt.

Wir haben das Logo auf unserer Website erneuert und sind dabei, es in allen aktuellen Materialien zu überarbeiten. Wenn Sie unser Logo auf Ihren Plattformen oder anderswo verwenden, stellen Sie bitte sicher, dass Sie es auf den neuesten Stand bringen. Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns.
Wir danken Ihnen!

Laden Sie das neue Logo von der GBS-Website herunter.


Die GBS-Zentrale in Karlsruhe ist umgezogen

Seit dem 24. September ist die GBS-Zentrale in Karlsruhe in ein neues, komfortables Büro umgezogen. Die neue Adresse lautet "Zur Gießerei 19-27B, 76227 Karlsruhe" und ist nur 5 Gehminuten von der bisherigen Adresse "An der RaumFabrik 33c" entfernt. Das neue Büro bietet hervorragende Arbeitsbedingungen in einem modernen Look und ausreichend Platz für unser wachsendes Team.

Außerdem befinden wir uns nun unter einem Dach mit den Kollegen von DIGITALL (entstanden aus der Fusion von BULPROS und ec4u), zu der GBS gehört.

Die Telefonnummern für Karlsruhe sind gleich geblieben: Tel: +49 721 4901-0, Fax: +49 721 4901-199

Wie immer stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!


Zwei Webinare zum Schutz der E-Mail-Kommunikation im November

In November bieten wir Ihnen zwei neue Webinare zum Thema Schutz Ihrer E-Mail-Kommunikation in der Cloud.

„Die unsichtbaren Bedrohungen für Ihre E-Mail-Kommunikation – 3 aktuelle Beispiele“

17. November

In diesem Webinar nehmen wir einige gängige Taktiken unter die Lupe: Supply-Chain-Attacken, Business Email Compromise ein und Versenden sensibler Daten an den falschen Empfänger. mehr >>

„Sicherheit für Microsoft 365 - Entschärfung von Hacker-Bomben in E-Mails“

23. November

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen wie iQ.Suite die "E-Mail Bomben", die die Microsoft 365-Sicherheit überwinden, zuverlässig, benutzerfreundlich und transparent entschärft. mehr >>


Schutz von Collaboration-Plattformen mit iQ.Suite 360

Schutz von Collaboration-Plattformen mit iQ.Suite 360

Es ist sinnvoll Microsoft Defender für den Schutz von Dateien, die in SharePoint Online, OneDrive for Business oder Microsoft Teams hochgeladen werden zu verwenden. Dennoch ist diese Lösung nicht für alle Unternehmen und für alle Situation am besten geeignet. So empfiehlt Microsoft, dass Unternehmen einen Anti-Malware-Schutz auf verschiedenen Ebenen einrichten sollen, um die Unternehmensinfrastruktur optimal zu schützen.

Die GBS bietet mit der iQ.Suite 360 eine alternative beziehungsweise ergänzende Lösung an, mit der diese Schwachstellen für die Collaboration-Plattformen umgangen werden. Wie, das erfahren Sie in unserem Blogbeitrag. mehr >>


Supply-Chain-Angriffe auf dem Vormarsch

Supply-Chain-Angriffe auf dem Vormarsch

Da die meisten Sicherheitsbeschränkungen die Geschäftsprozesse beeinträchtigen könnten, ziehen es Unternehmen oft vor, ihren engsten Partnern/Lieferanten/Kunden zu vertrauen bzw. sie auf eine Whitelist zu setzen, um die Sicherheitsmaßnahmen für sie zu lockern. Das Whitelisting kann jedoch zu gewissen Anfälligkeiten führen, z. B. für Supply-Chain-Attacken. Eine erfolgreiche Supply-Chain-Attacke verschaffen Cyberkriminellen Zugang zu vielen Kunden, die diesen Lieferanten/Anbietern „vertrauen“.

Was sind die Besonderheiten dieser Angriffe und wie können Sie Ihr Unternehmen davor schützen, erfahren Sie in unserem Blogbeitrag. mehr >>


Business Email Compromise - der wohl teuerste E-Mail-Angriff

Business Email Compromise - der wohl teuerste E-Mail-Angriff

Business Email Compromise (BEC) ist einer der lukrativsten Angriffe für Cyberkriminelle und ist in den letzten Jahren auf dem Vormarsch. BEC wird aufgrund der offensichtlichen Ähnlichkeiten oft mit Phishing verwechselt. Es gibt jedoch einige wesentliche Unterschiede, die BEC viel gefährlicher und kostspieliger machen als normales Phishing. Bei einem BEC scheint nichts in den E-Mails verdächtig zu sein.  

Es gibt einige Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um BEC- und andere Angriffe zu verhindern. Lesen Sie unseren Blogbeitrag, um zu erfahren, wie das geht. mehr >>


GBS mit Online-Sitzung

GBS mit Online-Sitzung "Cybersicherheit und der menschliche Faktor" an der Universität Paderborn

Die Zusammenarbeit zwischen Bildungseinrichtungen und der Geschäftswelt ist sehr wichtig für die Vorbereitung der Studenten auf ihre zukünftigen Jobs. Deshalb wird Dr. Rolf Kremer, R&D Manager bei GBS, am 10. Dezember an der Universität Paderborn eine Online-Session zum Thema "Cybersicherheit und der menschliche Faktor" halten, um den Studierenden die neuesten Erkenntnisse und Trends aus der digitalen Welt zu vermitteln. 

Durch die Erkenntnis, dass Mitarbeiter eine große Rolle bei der Cyberabwehr spielen, sind neue Berufsfelder wie Cyber Security Manager, Cyber Security Risk Manager, Penetration Test Engineer u.s.w. entstanden. Die Sitzung wird die Studenten auf menschlich bedingte Sicherheitslücken aufmerksam machen und ihnen auch neue Richtungen für ihre berufliche Entwicklung vorstellen.

GBS Produkte
iQ.Suite

Neues Release der iQ.Suite 360 im Herbst

Mit der neuen Version der iQ.Suite 360 wird die vollständige Unterstützung von OneDrive für Business eingeführt. Damit steht bei der Threat Protection-Lösung die ähnliche Funktionalität zur Verfügung wie bei SharePoint Online und Microsoft Teams ebenfalls.  

Zudem werden in der neuen Version auch Filter eingeführt. Mit einem Filter kann der Administrator die zu überprüfende Dateien besser bestimmen. So können sowohl die maximale Dateigröße, wie auch die zu prüfenden oder auszuschließenden Dateitypen in einem Filter angegeben werden. Die Version ist seit der ersten Novemberwoche verfügbar

Für die nachfolgende Version, welche für Ende des Jahres geplant ist, werden die Dienste unter anderem um Reports erweitert. Diese Reports können per E-Mail versendet werden und geben Auskunft über erkannte und blockierte bösartige Inhalte. Daneben werden mit der Version weitere Prozesse unterstützt, um auf eine Schutzverletzung zu reagieren. 

Wenn Sie mehr über iQ.Suite 360 erfahren möchten und wie Sie Ihre Office 365-Umgebung zuverlässig vor Malware schützen können, registrieren Sie sich für unser nächstes Webinar >>


Veröffentlichung der neuen iQ.Suite Domino und Microsoft Versionen

Veröffentlichung der neuen iQ.Suite Versionen im November

Im November veröffentlichen wir die neuen Service Releases der E-Mail-Management Plattform iQ.Suite 24.2 für HCL Domino, iQ.Suite 20.2 für Microsoft Exchange/SMTP/365 sowie das Service Release iQ.Suite aaS 20.2.

Folgende Neuerungen sind für beide Plattformen verfügbar:

iQ.Suite Watchdog:
• Avira - SAVAPI SDK Update 4.15.1
• McAfee - Update Anti-Malware Engine auf Version 6300
• Windows Server 2022 Support

Änderungen für Microsoft Exchange/SMTP/365 und iQ.Suite aaS

iQ.Suite Allgemein: Eine leichtgewichtige SQLite Datenbank ersetzt die bisherige Microsoft Access 2010 Database

iQ.Suite WebClient:

Integration der Clerk Job Konfiguration

Benachrichtigungen im WebClient konfigurierbar

Erweiterung des Change Log Einträge für Rolle & Rechte

Multi-Mandanten Version: Kennzeichnung iQ.Suite generierter E-Mails

…viele weitere Änderungen und Verbesserungen, die es sich lohnt anzuschauen 

Änderungen für HCL Domino:

iQ.Suite Crypt:
• Neue, verfeinerte Crypt Jobs mit Success- & Error Actions

iQ.Suite PDF Protection und PDFextract: Jetzt auch unter Linux verfügbar

iQ.Suite Split Mail Job: Granulare Aufteilung von Empfängergruppen

Die Versionen werden wie gewohnt im Downloadbereich zur Verfügung stehen.


End of Life (EoL) für McAfee Engine 6200 in iQ.Suite

Bitte beachten Sie folgende wichtige Hinweise:

Die McAfee Engine 6200 in den iQ.Suite Versionen wurde von McAfee für Dezember 2021 abgekündigt.

Im Downloadbereich finden Sie aktuelle iQ.Suite Versionen mit neuer McAfee Engine 6300.

Bitte updaten Sie Ihre iQ.Suite Versionen, wenn Sie die McAfee Engine in iQ.Suite verwenden.


Informationen über Abkündigungen zum Jahresende

Zum 31.12.2021 werden wir die technische Unterstützung einiger Versionen unserer E-Mail-Management Plattform iQ.Suite abkündigen.

Hier finden Sie eine kurze Übersicht der entsprechenden Versionen:

iQ.Suite 22.x für HCL Domino

iQ.Suite 18.x für Microsoft Exchange/SMTP/365

KeyManager 6.0 für Windows/Linux

iQ.Suite WebCrypt 11.1.x für Windows/Linux

Update Manager 7.0 für Windows

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das GBS Sales Team unter sales@gbs.com oder Ihren zuständigen Vertriebspartner. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

GBS Webinare
GBS Webinare

Die Webinar-Highlights von September bis November 2021

In November bieten wir Ihnen zwei neue Webinare zum Thema Schutz Ihrer E-Mail-Kommunikation in der Cloud.

NEU: Die unsichtbaren Bedrohungen für Ihre E-Mail-Kommunikation – 3 aktuelle Beispiele

  17.11. 11:00 – 12:00 Uhr

In unserem Webinar nehmen wir einige gängige Taktiken unter die Lupe, die von Hackern in den letzten Jahren gegen Cloud-Systemen eingesetzt wurden. Wir gehen auf Supply-Chain-Attacken und Business Email Compromise ein und erklären, wie Sie mit der GBS-Technologie diese Angriffe verhindern können. Außerdem stellen wir unsere Mechanismen vor, mit denen sich heikle Vorfälle wie das Versenden sensibler Daten an den falschen Empfänger vermeiden lassen. mehr >>

NEU: Sicherheit für Microsoft 365 - Entschärfung von Hacker-Bomben in E-Mails

23.11. 11:00 – 12:00 Uhr

Microsoft 365 verfügt über vielfältige Security-Optionen. Dennoch werden unternehmen immer wieder erfolgreich attackieret, meistens durch E-Mail Anhänge. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen wie iQ.Suite diese "E-Mail Bomben" zuverlässig, benutzerfreundlich und transparent entschärft. mehr >>

Low-Code Compliance-Geschäftsprozesse für Office 365

23.11. 9:30 – 10:00 Uhr

In dem Webinar präsentieren wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, ganz einfache bis komplexe Compliance-Geschäftsprozesse unter Office 365 umzusetzen. Einen Schwerpunkt legen wir dabei auf eine plattformunabhängige Umsetzung ohne professionelle Programmierkenntnisse. Erfahren Sie auch, wie Sie eine Kombination aus Cloud-Plattformen und On-Premise-Umgebungen erreichen können. mehr >>

Modernisierung und Retirement von HCL Domino-Anwendungen

23.11. 13:30 – 14:00 Uhr

In dem Webinar zeigen wir Ihnen Wege auf, wie Sie die Inhalte der Domino-Anwendungen revisionssicher zur Archivierung bereitstellen können. Ebenso erfahren Sie, wie Anwendungen modernisiert bzw. Inhalte in andere Systeme wie Microsoft SharePoint oder Microsoft 365 transferiert werden können. mehr >>

DSGVO Prozesse effektiv und transparent umsetzen

23.11. 14:30 – 15:00 Uhr

Interne Prozesse sind notwendig, die sicherstellen, dass die Anforderungen der DSGVO umgesetzt werden. Im Webinar beschreiben wir die Herausforderungen und Best Practices, bei der Umsetzung von Compliance-Prozessen. Hierzu zählen die Erteilung einer Auskunft über die Verwendung personenbezogener Daten, das effiziente Management erforderlicher Benachrichtigungen über Datenschutzverletzungen und die Datenschutz-Folgenabschätzungen. mehr >>

GBS Workflow Manager - Geschäftsabläufe digitalisieren und automatisieren

03.12. 11:00 - 11:30 Uhr

Erhalten Sie in unserem Webinar Einblicke in die Digitalisierung von Workflows. Sie erfahren, wie Sie mithilfe intuitiver Werkzeuge des GBS Workflow Managers moderne, plattformunabhängige Anwendungen in kürzester Zeit realisieren, die auf Smartphones und Tablet-PCs sofort lauffähig sind. mehr >>

So migrieren Sie erfolgreich Ihre E-Mails, Daten und Anwendungen von IBM Notes/ Domino in die Cloud

03.12. 14:00 - 14:30 Uhr

In diesem Webinar zeigen Ihnen unsere erfahrenen Experten die Säulen eines modernen und ganzheitlichen Migrations-Ansatzes und beantworten Ihnen typische Fragen, die in Migrationsprojekten auftreten. mehr >>

Zurück