Auszeichnung des Cybersecurity-Portfolios von GBS bei der ISG Provider Lens™ Award-Verleihung

Karlsruhe

Im Rahmen der jährlichen ISG Provider Lens™-Preisverleihung, die in diesem Jahr im virtuellen Format stattfand, hat das Marktforschungsinstitut die leistungsstärksten Unternehmen in verschiedenen Technologiebereichen ausgezeichnet. Prämiert wurde GBS, die die Analysten in der Kategorie "Cyber Security Solutions & Services" mit ihren Lösungen iQ.Suite DLP Advanced und iQ.Suite 360 überzeugte.

GBS verfügt über mehr als 20 Jahre Expertise im Bereich Cybersicherheit und belegt zum vierten Mal in Folge einen der Spitzenplätze in der ISG-Studie. Bislang haben ISG-Analysten GBS als erfolgreichen Spezialisten für E-Mail-Sicherheit und Data Leakage / Loss Prevention (DLP) im deutschen Raum identifiziert. In der aktuellen Ausgabe der Studie konnte das Unternehmen nicht nur seine Führungsposition im Bereich DLP bestätigen, sondern erweiterte seine Kompetenzliste mit Hilfe der für Microsoft Exchange/SMTP/365 und HCL Notes verfügbaren E-Mail-Management Lösung iQ.Suite 360 auch um Social Collaboration Security.

In Zeiten zunehmender Remote-Arbeit und massiven Anstiegs von Cyberangriffen hat sich GBS zur Aufgabe gemacht, umfassenden Schutz vor Bedrohungen auf allen Ebenen zu bieten. Die Unternehmensstrategie fokussiert sich auf die Bereitstellung eines echten Mehrwerts für Kunden durch proprietäre Lösungen, die alle Sicherheitsebenen kombinieren sowie flexibel und anpassungsfähig bleiben. Dabei sind sie einfach zu verwalten, ermöglichen die Einhaltung der DSGVO und sind vor allem mit mehreren Plattformen kompatibel.

Gleichzeitig entwickelt das Unternehmen seine Lösungen ständig weiter. In den letzten Monaten hat GBS die iQ.Suite 360 um Threat Protection für MS Teams und SharePoint erweitert. Um den Kunden noch mehr Flexibilität zu ermöglichen, baut GBS nun auch seine anerkannte E-Mail-Sicherheitslösung iQ.Suite aus und bietet diese als As-a-Service an.

ISG Dataleakage Prevention

Was bietet iQ.Suite DLP Advanced?

Die Untersuchung konstatiert GBS mit iQ.Suite DLP Advanced eine ausgefeilte DLP-Lösung, deren granulare Funktionalitäten und Regelwerke gewährleisten, dass DLP-Szenarien schnell, flexibel, maßgeschneidert und kundenspezifisch umgesetzt werden können. Im Gegensatz zu Lösungen anderer Anbieter ist iQ.Suite DLP Advanced multimandantenfähig und kann zentral und zu geringen Kosten verwaltet werden. Seine überlegene Schutzleistung besteht darin, Verhaltensanomalien in der E-Mail-Kommunikation sowie sensible Inhalte in E-Mail-Texten und -Anhängen zu erkennen. Darüber hinaus bietet es das bewährte Vier-Augen-Prinzip inklusive Freigabe durch eine definierte Person, so dass der Informationsabfluss kontrolliert wird. Die Analysten verweisen darüber hinaus darauf, dass GBS mit seinen Lösungen im besonderen Maß die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) durch detaillierte Benachrichtigungen über Sicherheitsvorfälle für die rechtzeitige Meldung von Datenschutzverletzungen beachtet.

Die Vorteile von iQ.Suite 360?

iQ.Suite 360 ist seit Frühjahr 2020 Teil des GBS-Portfolios. Die Tatsache, dass immer mehr Kanäle, komplexere IT-Umgebungen und ein Großteil der Plattformen komplett in der Cloud liegen, führt zu zusätzlichen Einfallstoren und Angriffsvektoren. Die moderne Cloud-Lösung iQ.Suite 360 setzt an dieser Stelle an, indem sie Collaboration- und Kommunikationstools einfach, effektiv und von zentraler Stelle aus schützt. Die Plattform hilft Organisationen, rechtzeitig auf dynamische und sich dauernd verändernde Bedrohungslagen zu reagieren und zwar über eine zentrale Cloud-Lösung, die sowohl für Enterprise-Umgebungen, als auch kleine Unternehmen geeignet ist. Die einzigartige Kombination aus 360° Schutz, Einfachheit, Mandanten-Fähigkeit, One-Policy-Ansatz und attraktivem Preismodell bietet einen größeren Funktionsumfang als andere Lösungen.

Über ISG Provider Lens™

ISG Provider Lens™ ist eine renommierte, von Praktikern geleitete Studie, die die leistungsstärksten Unternehmen in verschiedenen Technologiekategorien in 20 Ländern identifiziert. Die Analysten führen eingehende Recherchen und einen unabhängigen Vergleich von Anbietern innerhalb eines Landes, einer Region oder weltweit durch, um die Anbieter zu ermitteln, die in ihrem Marktsegment die herausragendsten Leistungen, Alleinstellungsmerkmale und Wettbewerbsvorteile aufweisen.

 

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr >>