CeBIT 2014: Mit Easy Move von GBS zuverlässig ganze E-Mail-Umgebungen von Domino nach Exchange migrieren

Karlsruhe / Hannover

Die Umstellung von IT-Infrastrukturen ist oftmals mit großen Herausforderungen und hohem Aufwand verbunden. Schließlich muss diese fehlerfrei und im laufenden Betrieb erfolgen. Das gilt insbesondere für den E-Mail-Bereich. Mit IBM Notes/Domino und Microsoft Exchange gibt es zwei weltweit etablierte Plattformen, die neben der E-Mail-Kommunikation auch Basis für andere geschäftskritische Prozesse sind. Für Unternehmen, die also einen Plattformwechsel anstreben, ist ein durchdachtes Angebot maßgeblich. Auf der diesjährigen CeBIT werden die E-Mail-Experten mit Easy Move ein solches Angebot vorstellen, welches den Wechsel der E-Mail-Umgebung von IBM Notes/Domino auf MS Exchange vereinfacht.

Easy Move ist mehrstufig aufgebaut. In einer Analysephase wird zunächst die vorhandene IBM Notes/Domino Infrastruktur und Messaging Umgebung betrachtet. Daraus resultieren Empfehlungen zum eigentlichen Plattformwechsel, um einen nahtlosen Prozess zu gewährleisten. Im Folgenden wird die E-Mail-Management Lösung iQ.Suite in die neue Microsoft Welt umgestellt. An dieser Stelle profitieren Unternehmen von der Multiplattformfähigkeit der iQ.Suite, welche sowohl unter IBM Notes/Domino als auch Microsoft Exchange/SMTP die Steuerung der E-Mail-Kommunikation übernimmt. In Zusammenarbeit mit ACP, dem erfahrenen GBS Partner im Microsoft Bereich, wird die E-Mail-Server-Infrastruktur auf Exchange umgestellt. Neben den Postfächern können auch Kalender, Aufgaben und persönliche Kontakte übertragen werden. Um Unter-, Über- und Doppellizenzierungen zu vermeiden, werden in der letzten Easy Move-Phase durch ein ausgefeiltes Lizenzmanagement bestehende Lizenzmodelle auf den Prüfstand gestellt und fit für den Einsatz auf der Microsoft-Plattform gemacht.

"Mit Easy Move bieten wir Unternehmen eine einfache, schnelle und zuverlässige Umstellung ihrer E-Mail-Umgebungen auf Microsoft Exchange und bilden alle damit einhergehenden Prozesse umfassend ab", erklärt Andreas Richter, VP Marketing Europe bei GBS. Zusätzlich sorgen die GBS Experten auch für die Anbindung vorhandener und neu hinzukommender IBM Connections und MS SharePoint Plattformen an die neue E-Mail-Umgebung. "Gerade mit Blick auf die mittlerweile weit verbreitete Koexistenz unterschiedlicher Anwendungswelten ist das ein wichtiger Aspekt“, so Andreas Richter.

Einblicke in Easy Move sowie in weitere Lösungen aus den Bereichen E-Mail-Management und E-Mail-Sicherheit sowie der Integration von Social Business erhalten CeBIT-Besucher am GBS Stand A30 in Halle 2.

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr >>