Effizient, sicher, mobil: Competence Center von GBS weisen Sparkassen und Banken auf dem FI-Forum den Weg

Frankfurt am Main, 08.11.2012 – Unter dem Motto "Gut unterwegs. Effizient, sicher, mobil" gibt die Hausmesse der Finanz-Informatik (FI) vom 13. bis 15. November einen umfassenden Überblick über den IT-Markt für Sparkassen und Banken. Das FI-Forum des IT-Dienstleisters der Sparkassen-Finanzgruppe zeigt zudem neue Wege auf, künftige Herausforderungen im Finanzsektor zu lösen. Hier knüpft auch die GROUP Business Software AG (GBS) an, die am Stand P-05 in Halle 11 der Messe Frankfurt vertreten sein wird. Mit ihren neu gegründeten Competence Centern stellt sie dabei ihre Expertise in den Bereichen Security, Mobility und Modernization in den Fokus.

"Als langjähriger und erfahrener Lösungsanbieter im Finanzsektor zeigen wir den in großer Zahl erwarteten Fach- und Führungskräften auf, welche IT-Strategien künftig die vorhandenen Geschäftsprozesse optimal unterstützen", kündigt Andreas Richter, Director Marketing Europe bei GBS, an. Neben der Sicherheit in der elektronischen Kommunikation und der Verzahnung von E-Mail mit Geschäftsprozessen legen die GBS-Experten einen besonderen Schwerpunkt auf die Themen Mobility und intelligente Analyse von Lotus-Umgebungen. So stellen sie auf dem FI-Forum Lösungen vor, die bisher statische IBM Lotus Anwendungen mit nur minimalem Zeit- und Arbeitsaufwand auf mobile Plattformen für Smartphones und Tablet-PCs verbringen. In diesem Zusammenhang wird auch Mobile Device Management, also die sichere Integration von mobilen Endgeräten in vorhandene Abläufe, am GBS-Stand eine Rolle spielen.

"Mit GBS Insights präsentieren wir den Fachbesuchern darüber hinaus ein neues Angebot, mit dem Lotus-Umgebungen erstmals detailliert messbar und wirtschaftlich sinnvoll analysiert werden können", so Richter. Sparkassen und Banken gewinnen mit GBS Insights wertvolle Informationen über ihre Infrastrukturen und Anwendungen. Diese Einblicke unterstützen sie dabei, ihre Migrations-, Optimierungs- und Mobilisierungsprojekte noch erfolgreicher umzusetzen. Budget- oder Fristüberschreitungen werden damit wirkungsvoll vermieden. Mit ihren Messe-Schwerpunkten fügen sich die Experten von GBS nahtlos in den Themenmix des FI-Forums – bestehend aus den Feldern Vertrieb und Mobilität, Abwicklung, Steuerung und Innovation.

Weitere Informationen zu den GBS Competence Centern sowie zur Veranstaltung unter www.gbs.com.

FI-Forum 2012

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr >>