GBS beim Anwendertreffen IBM Notes Domino 2015 der Ostdeutschen Sparkassenakademie

Veranstaltung

- Potsdam
2015-04-28 09:00:00

Vom 28. bis 29. April lädt die Ostdeutsche Sparkassenakademie zum jährlichen Anwendertreffen IBM Notes Domino nach Potsdam ein. Zwei Tage lang finden Notes Spezialisten, Administratoren, Entwickler, IT-Verantwortliche und Entscheider auf dem Expertentreff zusammen, um sich über aktuelle Themen der Notes Domino Plattform auszutauschen. Die Veranstaltung verspricht ein spannendes Vortragsprogramm rund um Neuigkeiten von der ConnectED, zu Social Collaboration und der Migration auf IBM Domino Server 9. Dabei stehen Praxiserfahrungen aus dem Sparkassenumfeld im Fokus.

GBS ist seit vielen Jahren in der Zusammenarbeit mit der Ostdeutschen Sparkassenakademie engagiert und auch dieses Mal wieder mit vor Ort. Am 29. April stellt Matthias Röder, Senior Solution Architect bei GBS im Vortrag „Schluss mit kompliziert: PDF-basierte E-Mail-Verschlüsselung“ eine Lösung vor, die das PDF-Format nutzt, um E-Mails und Anhänge verschlüsselt zu übertragen. Der Clou: Die Lösung kommt ganz ohne Schlüssel, Zertifikate oder Installation von Software auf Empfängerseite aus. Wie die E-Mail-Flut gebändigt und die technische Integration von Work-Life-Balance konsequent gefördert werden kann, erläutert Matthias Röder anschließend im Vortrag „Pausiert: E-Mail-Zustellung mit Nachtruhe“.

Anwendertreffen IBM Notes Domino 2015

Die anwesenden GBS Experten stehen während des zweitägigen Anwendertreffens für vertiefende Gespräche zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen und Anmeldung hier

Anfahrt/Kontakt

Ort
Kongresshotel Potsdam am Templiner See
Am Luftschiffhafen 1
14471 Potsdam

Kontakt

Anmelden

Mit wenigen Mausklicks können Sie sich hier für das Anwendertreffen IBM Notes Domino 2015 registrieren:

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr >>